Jobangebot

Details

Für unsere Unterstützte Elternschaft in Mönchengladbach (41065) suchen wir zum 01.09.2018 eine/n

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in

mit 19,5 Wochenstunden im Schichtdienst, unbefristet

In einem qualifizierten Team, das pädagogische Konzepte kontinuierlich und innovativ weiterentwickelt und umsetzt, gehören folgende Aufgaben zur Tätigkeit:

  • Anleitung und Unterstützung der Mütter bei der Pflege ihrer Säuglinge und Kleinkinder
  • Anleitung und Unterstützung der Mütter bei der medizinischen Versorgung ihrer Säuglinge und Kleinkinder
  • Förderung der Mütter in ihrer Erziehungsfähigkeit
  • Versorgung, Betreuung und Förderung der Säuglinge und Kleinkinder
  • Erstellen und Durchführen individueller Betreuungspläne
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachstellen sowie den Familien

Das dürfen Sie von uns erwarten:

  • eine von unserem Leitbild und Kernwerten geprägte Unternehmenskultur
  • attraktive Vergütung (BAT-KF), Jahressonderzahlung und ggf. Zeitzuschläge
  • Vermögenswirksame Leistungen und Betriebliche Altersversorgung (KZVK)
  • Transparentes Dienstplanungs- und Zeiterfassungssystem
  • Weiterbildung, Coaching und Reflektion im Hinblick auf die besonderen Herausforderungen Ihres
    Arbeitsplatzes
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement u.a. mit einer großen Kursauswahl
  • QM- und IT-gestützte Arbeitsorganisation

Sie passen gut zu uns, wenn Sie Folgendes mitbringen:

  • eine Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in
  • Erfahrungen in der Kinder-, Jugend- und Eingliederungshilfe sind wünschenswert
  • Kreativität um einen abwechslungsreichen Tagesablauf mitzugestalten
  • Flexibilität
  • Kreativität
  • Hohe Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Wochenend- und Schichtarbeit

Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche setzen wir voraus.

Die Evangelische Stiftung Hephata ist anerkannte Stelle für den Bundesfreiwilligendienst und das Freiwillige Soziale Jahr.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen und Ihnen Ihre Zukunftschancen und unser Team vorzustellen!

Weitere Informationen finden Sie hier: Ev. Stiftung Hephata Wohnen gGmbH und in unserem Karriere-Blog

 

Ev. Stiftung Hephata Jugendhilfe

Die Evangelische Stiftung Hephata engagiert sich an der Seite von mehr als 2600 Menschen mit Behinderung in NRW.

Die Hephata Jugendhilfe bietet aktuell für über 350 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und ihre Familien an 20 Standorten im Rheinland differenzierte Angebote im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich.Die Angebote umfassen einen nach Alter und Entwicklungsstand strukturierten stationären Bereich, heilpädagogische Tagesgruppen, eine integrative Kindertagesstätte, ein Familienzentrum, die ambulanten Hilfen und diverse Projekte.

Weitere Informationen finden Sie hier: Ev. Stiftung Hephata Jugendhilfe und in unserem Karriere-Blog

Ihr Kontakt im Personalwesen:

Frau Nadja Maier
Personalreferentin
Ev. Stiftung Hephata
  +49 2161 2462570
  nadja.maier@hephata-mg.de

Ihr Kontakt in der Organisation:

Herr Stephan Schramm
Stellv. Leiter
Ev. Stiftung Hephata Jugendhilfe
  +49 2161 2464765
  stephan.schramm@hephata-mg.de

Social Media